Ein Schritt zur Weltstadt:

 Tourismuszonen

Mehr Arbeitsplätze. Mehr Umsatz. Mehr Chancen.

Davon müsst ihr mich erst noch überzeugen
In allen Bundesländern und im Großteil der europäischen Hauptstädte gibt es Tourismuszonen –
wo Touristen auch am Sonntag ihr Geld ausgeben und damit die regionalen Geschäfte stärken können. 


MIT FACEBOOK VERBINDEN

Ich stimme der Verarbeitung meiner hier angegebenen Daten und meiner Aktivitätsdaten in dieser Kampagne durch die Neue Volkspartei Wien laut den Bestimmungen zum Datenschutz zur Durchführung von Kampagnen ausdrücklich zu und möchte per E-Mail über tagespolitische Themen, Aktivitäten und Veranstaltungen am Laufenden gehalten werden. Diese Zustimmung kann ich jederzeit unter team@gernot-bluemel.at widerrufen.

0

Sei auch du dabei!

unterstützen bereits Tourismuszonen.

oder per E-Mail

Nur in Wien nicht! 

Unsere Stadt ist das Ziel vieler Wochenend-Touristen, die derzeit keine Chance haben, ihr Geld bei uns auszugeben.
Viele weichen nach Bratislava aus – Kaufkraft fließt ab, Wertschöpfung geht verloren.
In allen Bundesländern und im Großteil der europäischen Hauptstädte gibt es Tourismuszonen –
wo Touristen auch am Sonntag ihr Geld ausgeben und damit die regionalen Geschäfte stärken können.